Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sektionen

MGD
und
IntelliGate
Schiebetorsysteme

Schmiedeeisentor
Schiebetor mit Balancer
Poolabdeckung ohne Bodenschienen
Beschattungsanlage
Solar-Teleskoptor
Alu Teleskoptor mit Lochblech
MGD1 Rollbock
Schiebetor mit Holzlatten
Sie sind hier: Startseite Technische Unterlagen IntelliGate Beschreibung

Beschreibung

Intelligate ist ein neues Laufwerksystem für freitragende Schiebetore mit extrem kurzer Einspannlänge

Intelligate

CETA

Schiebetortechnik

 

Allgemeines

Schiebetore für Grundstückseinfahrten sind im Vergleich mit anderen Torsystemen unaufhaltsam im Vormarsch. Die Gründe dafür liegen in der bestmöglichen Parkraumnutzung, der einfacheren Ausrüstbarkeit mit Sicherheitseinrichtungen und nicht zuletzt in der Tatsache das Schiebelemente im Trend der Zeit liegen.

 

Die Architektur des 21. Jahrhunderts in gekennzeichnet von klaren Linien und kubischen Strukturen. INTELLIGATE unterstützt diese Anforderung in optimaler Weise da hier der störende Einspannteil fast zur Gänze wegfällt.

 

Technisch wird die bisher unmöglich gewesene, extrem kurze Einspannlänge durch eine ausgeklügelte Mechanik erreicht, welche die unterschiedliche Lastmomentbildung während einer Torbewegung ausnutzt .Die entstehenden Hebelkräfte werden dabei auf bewegliche und auf feste Tragelemente verteilt

Bemerkenswert ist die Tatsache dass die eigentlichen Laufrollen aus Kunststoff bei INTELLIGATE deutlich geringer belastet werden als bei einem herkömmlichen System mit gleicher Durchfahrtslichte. Dieser Effekt ergibt sich durch die die Verkürzung der wirksamen Hebellängen am Tor, weil die vorderen Laufrollen am teleskopartigen Tragarm hier in die Richtung des Torschwerpunktes versetzt sind. Beispielsweise ist ein Tor mit 4,5m Durchfahrtslichte de facto nur noch 3,5m freitragend!

 

Die Kosten für den technischen Mehraufwand bei einem Intelligate System werden durch eine Vielzahl von Vorteilen ausgeglichen oder sogar überkompensiert!

  • einfachere Planung eines Tores
  • Bei engen Platzverhältnis einsetzbar
  • Materialeinsparung beim Torbau (kürzere Laufschiene)
  • Einsparung bei den Beschichtungs- und Transportkosten
  • durch die guten Laufeigenschaften des neuen Tores ergeben sich Einsparungsmöglichkeiten bei den Antriebs- und Sicherheitselementen
  • Einsparung durch die Verkleinerung bzw. individuelle Gestaltung des Fundamentes

Der Einsatzbereich ist  für das Standard – Laufwerk mit 6m DL und 200 kg Tormasse begrenzt. Für größere Tore gibt es Systeme auf Anfrage.

 

INTELLIGATE wurde zum Patent und Markenschutz angemeldet!